Sie sind hier:Startseite / Fachbegriffe / Fachbegriffe aus der Tierwelt - R

Fachbegriffe aus der Tierwelt - R



Raphidioptera

  • deutsche Bezeichnung: Kamelhalsfliegen
  • eine Ordnung von Tieren innerhalb der Insekten (Insecta)

renal

  • zu den Nieren gehörend, die Nieren betreffend

rezent

  • lateinisch recens (soeben, kürzlich, frisch)
  • Bedeutung in der Biologie: in der heutigen Zeit lebend oder vor kurzem ausgestorben

Rhombozoa

Rote Listen

  • Rote Listen sind Verzeichnisse ausgestorbener, verschollener und gefährdeter Tier-, Pflanzen- und Pilzarten, Pflanzengesellschaften sowie Biotoptypen und Biotopkomplexe. In Deutschland sind vor allem die Roten Listen des Bundes und der Bundesländer von Bedeutung. Informationen uüber die aktuellen Listen bietet das Bundesamt für Naturschutz (BfN)

Rotifera

RTG-Regel

  • Abkürzung für Reaktionsgeschwindigkeit-Temperatur-Regel
  • Diese Regel besagt, dass sich die Reaktionsgeschwindigkeit im Temperaturbereich biologischer Systeme verdoppelt, wenn die Temperatur um 10 Grad erhöht wird. Damit wird u. a. die geringe Aktivität von wechselwarmen Tieren bei niedrigen Temperaturen und die blitzartige Reaktion derselben Tiere bei höheren Temperaturen erklärt.

rudimentär

  • zurückgebildet, nicht vollständig entwickelt, funktionslos



Fachbegriffe
ABCD
EFGH
IJKL
MNOP
QRST
UVWX
YZ