Sie sind hier:Startseite / Galerien / Pisces

Pisces

Die Galerie der Fische



In der biologischen Systematik spielt die Bezeichnung "Fische" keine Rolle, da die unter diesem Begriff gemeinten Tiere nicht aus gemeinsamer Abstammung hervorgegangen sind. Im allgemeinen Sprachgebrauch wird unter einem "Fisch" ein im Wasser lebendes Wirbeltier mit Kiemen verstanden, mit anderen Worten, die nicht an Land lebenden Kiefermäuler.
Die nachfolgende (sehr vereinfachte) Struktur verdeutlicht, wie der Begriff "Fische" in die Systematik der Wirbeltiere eingeordnet wird. Im engeren Sinne sind das die Knorpelfische (ca. 1.200 Arten mit Haien, Rochen und Seekatzen) und die Knochenfische mit ca. 30.000 Arten. Die Rundmäuler (Schleimaale und Neunaugen) werden nicht als "Fisch" betrachtet.



Arothron hispidusWeißflecken-Kugelfisch
(Arothron hispidus)
Zebrasoma desjardiniiIndischer Segelflossendoktor
(Zebrasoma desjardinii)





Bookmark & Share

    Anzahl Tiere in den Galerien
    Amphibia (Amphibien)61
    Arthropoda (Gliedertiere)184
    Aves (Vögel)442
    Mammalia (Säugetiere)355
    Pisces (Fische)205
    Reptilia (Reptilien)375
    Weitere Tiere27
    Summe1.649
    Neu aufgenommene Tiere

    August 2015



    Juli 2015



    Juni 2015



    Mai 2015

    Gefährdungsstufen

    Die Gefährdungsstufen gemäß IUCN

    status

    EXExtinct
    ausgestorben
    EWExtinct in the Wild
    in der Natur ausgestorben
    CRCritically Endangered
    vom Aussterben bedroht
    ENEndangered
    stark gefährdet
    VUVulnerable
    gefährdet
    NTNear Threatened
    potenziell gefährdet
    LCLeast Concern
    nicht gefährdet
    Fehler erkannt?
    • Haben Sie einen Fehler erkannt?
    • Haben wir ein Bild einer falschen Art zugeordnet?
    • Ist der Artname veraltet?
    Bitte helfen Sie uns, die Korrektheit der Bilder sicherzustellen. Wir freuen uns über jeden Hinweis. Danke für Ihre Hilfe.