Sie sind hier:Startseite / Bilder / Reptilia (Reptilien) / Dactyloidae (Anolis)

Dactyloidae (Anolis)

Die Galerie der Anolis



Anolis sind zumeist zumeist kleine und schlanke Echsen mit spitzen Köpfen. Ihr Verbreitungsgebiet reicht von den südlichen US-Staaten bis Brasilien und Peru sowie auf zahlreichen angrenzenden Inseln, wie die Großen und Kleinen Antillen, Curaçao oder Bonaire. Es sind ca. 380 Arten beschrieben.



Least Concern Anolis carolinensis [VOIGT, 1832]

Allwetterzoo Münster

  • D Rotkehlanolis
  • F Anole vert
  • UK Green anole
  • E
  • NL Roodkeelanolis



Ctenonotus acutus [HALLOWELL, 1856]

Saint Croix, US Virgin IslandsSaint Croix, US Virgin Islands

  • D Saint Croix Anolis
  • F
  • UK Saint Croix's anolee or Sharp Anole
  • E
  • NL



Ctenonotus cristatellus [DUMÉRIL & BIBRON, 1837]

El Yunque National Forest, Puerto RicoEl Yunque National Forest, Puerto RicoEl Yunque National Forest, Puerto Rico

  • D Kammanolis
  • F
  • UK Common Puerto Rican anole or Crested anole
  • E
  • NL



Ctenonotus evermanni [STEJNEGER, 1904]

El Yunque National Forest, Puerto RicoEl Yunque National Forest, Puerto Rico

  • DSmaragd-Anolis oder Evermann's Anolis
  • F
  • UK Emerald anole
  • E
  • NL



Ctenonotus gingivinus [COPE, 1864]

Sint Maarten Sint Maarten

  • D
  • F
  • UK Anguilla anole
  • E
  • NL



VulnerableCtenonotus pogus [LAZELL, 1972]

Sint MaartenSint MaartenSint Maarten

  • D Bartanolis oder St. Martin-Anolis
  • F
  • UK Anguilla bank bush anole
  • E
  • NL



Ctenonotus wattsi [BOULENGER, 1894]

Saint LuciaSaint LuciaSaint LuciaSaint LuciaSaint Lucia

  • D Watts-Anolis
  • F
  • UK Watts' anole
  • E
  • NL



Dactyloa extrema [GARMAN, 1887]

Barbados

  • D Barbados Anolis
  • F
  • UK Barbados anole
  • E
  • NL



Dactyloa luciae [GARMAN, 1888]

Saint Lucia

  • D Saint Lucia Anolis
  • F
  • UK St. Lucia anole
  • E
  • NL



Dactyloa roquet [LACÉPÈDE, 1788]

Zoo KölnZoo KölnZoo Köln

  • D Karibik-Anolis
  • F
  • UK Martinique's anole
  • E
  • NL



Deiroptyx equestris [Merrem, 1820]

Reptilium LandauErlebniszoo HannoverWilhelma Stuttgart

  • D Ritteranolis
  • F Anolis chevalier
  • UK Knight anole
  • E Anolis caballero
  • NL Ridderanolis



Norops oxylophus [COPE, 1861]

Rara Avis, Costa RicaRara Avis, Costa Rica

  • D
  • F
  • UK Sharp-crested Anole
  • E
  • NL



Bild des Monats
Unser Bild des Monatsmehr ...
Gefährdungsstufen
Die Gefährdungsstufen gemäß IUCN
status
EXExtinct
ausgestorben
EWExtinct in the Wild
in der Natur ausgestorben
CRCritically Endangered
vom Aussterben bedroht
ENEndangered
stark gefährdet
VUVulnerable
gefährdet
NTNear Threatened
potenziell gefährdet
LCLeast Concern
nicht gefährdet
Anzahl der Arten
Amphibia (Amphibien)64
Arthropoda (Gliedertiere)227
Aves (Vögel)501
Mammalia (Säugetiere)371
Pisces (Fische)250
Reptilia (Reptilien)425
Weitere Tiere62
Summe1.900
Neu aufgenommene Arten

Februar 2017



Januar 2017



Dezember 2016



November 2016

Fehler erkannt?
Bitte helfen Sie uns, die Korrektheit der Bilder sicherzustellen.
  • Haben Sie einen Fehler erkannt?
  • Haben wir ein Bild einer falschen Art zugeordnet?
  • Ist der Artname veraltet?
Wir sind dankbar für jeden Hinweis.