Sie sind hier:Startseite / A-Z / Glossar W

Glossar W



Washingtoner Artenschutzabkommen

  • Das internationale Abkommen regelt den Handel mit gefährdeten Tieren und Pflanzen sowie den aus ihnen produzierten Erzeugnissen. Dem Abkommen sind drei Listen der vom Aussterben bedrohten oder gefährdeten Arten beigelegt
    • Anhang I listet die unmittelbar bedrohten Arten auf und verbietet den Handel mit diesen
    • Anhang II listet die überall schutzbedürftige Arten auf; es sind Aus- und Einfuhrgenehmigungen sowie der Nachweis über die Unschädlichkeit für den Bestand notwendig
    • Anhang III enthält alle Tier- und Pflanzenarten, für die in einzelnen Ländern besondere Bestimmungen gelten



Wespentaille

  • Als Wespentaille wird die Einschnürung bei Hautflügler zwischen dem 1. und 2. Abdominalsegment verstanden. Diese entsteht während der Puppenphase.
  • So lassen sich auch die beiden großen Gruppen innerhalb der Hautflügler unterscheiden. Apocrita (oder Taillenwespen) besitzen diese Wespentaille, Symphyta (oder Pflanzenwespen) nicht.