Sie sind hier:Startseite / Unterwegs / Niederlande / Burgers' Mangrove

Burgers' Mangrove

Die Mangroven



Mangroven sind ein einzigartiges Ökosystem entlang tropischer Küsten. Sie werden als "Gezeitenwälder" bezeichnet, da sie binnen 24 Stunden zweimal mit Seewasser überspült werden. Die Bäume und Sträucher haben sich in besonderer Weise auf diese Lebensbedingungen eingestellt. Einige Mangroven können ähnlich wie Kakteen Wasser speichern um hohe Salzkonzentrationen zu verdünnen. Über Salzdrüsen wird überschüssiges Salz ausgeschieden. Dazu werden Blätter mit Salz angereichert und abgeworfen. Burgers' Mangrove bietet die größte Sammlung Mangrovenpflanzen in Europa.

Ailuroedus buccoidesWeißohr-Laubenvogel
(Ailuroedus buccoides)
Copsychus malabaricusSchama
(Copsychus malabaricus)



 .
.
Microcarbo melanoleucosAustralische Zwergscharbe
(Microcarbo melanoleucos)



Hydrosaurus amboinensisAmbon-Segelechse
(Hydrosaurus amboinensis)
Hydrosaurus amboinensisAmbon-Segelechse
(Hydrosaurus amboinensis)



Hydrosaurus amboinensisAmbon-Segelechse
(Hydrosaurus amboinensis)
Hydrosaurus amboinensisAmbon-Segelechse
(Hydrosaurus amboinensis)