Sie sind hier:Startseite / Unterwegs / Niederlande / Burgers' Safari

Burgers' Safari

Die Savanne



Bereits 1968 öffnete Burgers’ Safari. Zunächst wurden die Safaritiere aus dem eigenen Fahrzeug heraus beobachtet, später mit Hilfe eines Safaribusses. Seit 1995 sind alle Fahrzeuge verschwunden. Statt dessen führt eine 200 Meter lange, überdachte Fußgängerbrücke in das Gelände und ermöglicht einen guten Blick auf die Savanne mit Giraffen, Zebras, Ellipsenwasserböcken, Nashörnern, Antilopen und Gnus. Auf der gegenüberliegenden Seite der Brücke befinden sich die Gehege der Löwen und Geparden. Zudem sind zahlreiche Vögel zu sehen, die sich an den Wasserstellen der Savanne einfinden, wie zum Beispiel die Graureiher.



Burgers SafariBurgers Safari
Burgers SafariBurgers Safari



Ceratotherium simum simumSüdliches Breitmaul-Nashorn
(Ceratotherium simum simum)
Ceratotherium simum simumSüdliches Breitmaul-Nashorn
(Ceratotherium simum simum)



Ardea cinereaGraureiher
(Ardea cinerea)
Ardea cinereaGraureiher
(Ardea cinerea)



Giraffa camelopardalis camelopardalisNubische Giraffe
(Giraffa camelopardalis camelopardalis)
Giraffa camelopardalis camelopardalisNubische Giraffe
(Giraffa camelopardalis camelopardalis)



Giraffa camelopardalis camelopardalisNubische Giraffe
(Giraffa camelopardalis camelopardalis)
Giraffa camelopardalis camelopardalisNubische Giraffe
(Giraffa camelopardalis camelopardalis)



Equus quagga boehmiGrant-Zebra
(Equus quagga boehmi)
Equus quagga boehmiGrant-Zebra
(Equus quagga boehmi)



Kobus ellipsiprymnus ellipsiprymnusEllipsenwasserbock
(Kobus ellipsiprymnus ellipsiprymnus)
Hippotragus equinusPferdeantilope
(Hippotragus equinus)



Connochaetes taurinus albojubatusÖstliches Weißbartgnu
(Connochaetes taurinus albojubatus)
Connochaetes taurinus albojubatusÖstliches Weißbartgnu
(Connochaetes taurinus albojubatus)



Panthera leoLöwe
(Panthera leo)
Panthera leoLöwe
(Panthera leo)