Sie sind hier:Startseite / Unterwegs / Mexiko / Croco Cun Zoo

Croco Cun Zoo

Der Croco Cun Zoo ist ein kleiner Zoo, ca. 30 km südlich von Cancun



Neben einigen einheimischen Tieren, wie zum Beispiel Grüne und Schwarze Leguane, Schlangen, Affen, Hirsche, Schildkröten und Papageien, stehen die beiden heimischen Krokodile Crocodylus acutus (Spitzkrokodil) und Crocodylus moreletii (Beulenkrokodil) im Mittelpunkt.

Der Zoo hat es sich zur Aufgabe gemacht, Krokodile nachzuzüchten und auszuwildern, verbunden mit einer umfassenden Öffentlichkeitsarbeit.Die Besucher werden in Kleingruppen durch den Zoo geführt und haben die Chance, viele Informationen über Körperbau und Verhaltensweisen der Krokodile zu lernen. Eine wichtige Arbeit, denn der Lebensraum der frei lebenden Tiere, wie z.B. die etwa 4.000 in der Lagune von Cancun, wird zunehmend eingeschränkt. Mit dem wachsendem Tourismus nehmen auch die für beide Seiten unangenehmen Begegnungen von Mensch und Krokodil zu. So werden z.B. durch Motorboote oder Jet Skis verletzte Tiere medizinisch versorgt und "auffällige" Tiere verwahrt.

Während unseres Besuches waren zwei "auffällige" Kandidaten anwesend. Ein Tourist wollte Krokodile mit Essensresten füttern. Ein Tier schnappte zu. Ein Teil des Armes fehlte anschließend. Ein zweiter Tourist konnte der Versuchung nicht widerstehen, unmittelbar neben einem Krokodil ins Wasser zu pinkeln. Anschließend fehlte ein Teil seines Oberschenkels.

Richtig klasse fand unser Guide die Idee, künftig nicht die Krokodile sondern die Touristen als "auffällig" einzustufen und hier zu verwahren.

Adresse, Öffnungszeiten und weitere Informationen zeigt die Webseite unter crococunzoo.com



Croco Cun Zoo
Croco Cun Zoo



Croco Cun Zoo
Croco Cun Zoo



Boa constrictorAbgottschlange
(Boa constrictor)
KlammeraffeKlammeraffe
vermutich Ateles geoffroyi