Sie sind hier:Startseite / Zoobesuche / Duisburg / Primaten

Primaten

Primaten im Zoo Duisburg



Gorilla gorilla gorillaWestlicher Flachlandgorilla
(Gorilla gorilla gorilla)
Gorilla gorilla gorillaWestlicher Flachlandgorilla
(Gorilla gorilla gorilla)



Gorilla gorilla gorillaWestlicher Flachlandgorilla
(Gorilla gorilla gorilla)
Gorilla gorilla gorillaWestlicher Flachlandgorilla
(Gorilla gorilla gorilla)



Die Westlichen Flachlandgorillas leben in kleineren Gruppen zusammen, die sich meist aus einem Männchen, mehreren Weibchen und den Jungtieren zusammensetzen. Sie ernähren sich hauptsächlich von Blättern, Kräutern und Früchten, gelegentlich von Insekten, wie zum Beispiel Termiten. Ursprünglich waren alle Gorillas in einer Art zusammengefasst. Aufgrund von Unterschieden im Körperbau und im Verhalten werden heute zwei Arten dargestellt, die Westlichen Gorillas (Gorilla gorilla) und die Östlichen Gorillas (Gorilla beringei). Das führt dazu, dass die Westlichen Flachlandgorillas (Gorilla gorilla gorilla - mit einer Gesamtpopulation von ca. 100.000 Tieren) und die stark gefährdeten Östlichen Flachlandgorillas (Gorilla beringei graueri - mit einer Population von etwa 5.000 Tieren) zu zwei unterschiedlichen Arten gehören.



Lemur cattaKatta
(Lemur catta)
Lemur cattaKatta
(Lemur catta)



Mandrillus sphinxMandrill
(Mandrillus sphinx)
Mandrillus sphinxMandrill
(Mandrillus sphinx)



Cercopithecus neglectusBrazza Meerkatze
(Cercopithecus neglectus)



Der Duisburger Zoo im Überblick
Fläche (ha):16
Tierarten:356
Tiere:4.237
 
Webseite:Link
Tierbestand:Link
 
Unser letzter Besuch:06-2012