Ein Großterrarium für Grüne Leguane

In der Zeit von Februar bis August 2008 haben wir den grünen Leguanen ein neues Terrarium gebaut. Aus einer rund 17 Quadratmeter großen Kellerbar entstand zunächst ein großzügiges Innengehege. Später wurd ein Außengehege angeschlossen. Unter der Voraussetzung, dass die Außentemperaturen dies zulassen, können sich die Tiere frei bewegen und selbst entscheiden, ob sie sich im Innen- oder Außenbereich aufhalten möchten.

 

  • Kapitel 1 versucht die Idee dieses wahnwitzigen Vorhabens zu vermitteln
  • Kapitel 2 zeigt die Planung des Terrariums und der neuen Futterküche
  • Kapitel 3 berichtet über die Vorarbeiten
  • Kapitel 4 erläutert die Terrarieneinrichtung
  • Kapitel 5 stellt die ersten Bewohner vor
  • Kapitel 6 beschreibt die technischen Feinheiten
  • Kapitel 7 zeigt die Bepflanzung des Terrariums
  • Kapitel 8 fasst die Ereignisse des ersten Jahres zusammen
  • Kapitel 9 beschäftigt sich mit "Wetterkapriolen" im Außengehege
  • Kapitel 10 beschäftigt sich mit der Ernährung der grünen Leguane



im GrünenEin Leguan im Grünen
PortraitPortrait



Kapitel 1 - Die Idee