Die Galerie der Lerchen (Alaudidae)

Bilder von Lerchen (Alaudidae), einer Gruppe von Vögeln innerhalb der Sperlingsvögel (Passeriformes)

Die Lerchen sind eine Familie der Singvögel mit rund 90 Arten, davon sind 11 Arten in Europa heimisch. Sie haben durchgängig ein bräunliches Gefieder haben, zumeist mit einer Strichzeichnung. Sie bevorzugen offene Landschaften.

Least ConcernAlauda arvensis

[LINNAEUS, 1758]

Feldlerche (Alauda arvensis) in Bornheim (Rheinland)

  • Deutsch: Feldlerche
  • Français: Alouette des champs
  • English: Eurasian Skylark
  • Español: Alondra común
  • Nederlands: Veldleeuwerik

 

 

Die Gefährdungsstufen gemäß IUCN
status
EX
- Extinct (ausgestorben) / EW - Extinct in the Wild (in der Natur ausgestorben) /
CR - Critically Endangered (vom Aussterben bedroht) / EN - Endangered (stark gefährdet) /
VU - Vulnerable (gefährdet) / NT - Near Threatened (potenziell gefährdet) / LC - Least Concern (nicht gefährdet)

Bitte helfen Sie uns, die Korrektheit der Bilder sicherzustellen. Haben Sie einen Fehler erkannt? Haben wir ein Bild einer falschen Art zugeordnet? Ist der Artname veraltet? Wir sind dankbar für jeden Hinweis.