Galerie der Pferdeböcke (Hippotraginae)

Die Galerie der Pferdeböcke (Hippotraginae), einer Gruppe Antilopen mit einem pferdeähnlichen Aussehen

Die Pferdeböcke sind Antilopen mit einem pferdeähnlichen Körperbau und einer mähnenähnlichen Nackenbehaarung. Sie leben in Afrika und auf der arabischen Halbinsel. Sie bevorzugen trockene Lebensräume wie Savannen, Halbwüsten und Wüsten. Beide Geschlechter sind annähernd gleich groß, gleich gefärbt und beide tragen lange Hörner. Zu dieser Gruppe gehören Oryxantilopen, Mendesantilopen, Pferdeantilopen und Rappenantilopen

Critically EndangeredAddax nasomaculatus

[BLAINVILLE, 1816]

Mendesantilope (Addax nasomaculatus) im Tierpark Berlin Mendesantilope (Addax nasomaculatus) im Erlebnis-Zoo Hannover Mendesantilopen (Addax nasomaculatus) im Erlebnis-Zoo Hannover Mendesantilopen (Addax nasomaculatus) im Erlebnis-Zoo Hannover Mendesantilopen (Addax nasomaculatus) im Erlebnis-Zoo Hannover

  • Deutsch: Mendesantilope oder Addax
  • Français: Addax ou Antilope à nez tacheté
  • English: Addax or White antelope
  • Español: Addax
  • Nederlands: Addax



Least ConcernHippotragus equinus

[DESMAREST, 1804]

Pferdeantilope (Hippotragus equinus) im Zoo Dortmund Pferdeantilope (Hippotragus equinus) im Burgers' Zoo, Arnheim Pferdeantilope (Hippotragus equinus) im Erlebnis-Zoo Hannover Pferdeantilope (Hippotragus equinus) im Erlebnis-Zoo Hannover Pferdeantilope (Hippotragus equinus) im Erlebnis-Zoo Hannover

  • Deutsch: Pferdeantilope
  • Français: Antilope rouanne ou Antilope cheval
  • English: Roan Antelope
  • Español: Hipótrago equino o Antílope ruano
  • Nederlands: Roanantilope



Least ConcernHippotragus niger niger

[HARRIS, 1838]

Rappenantilope (Hippotragus niger niger)  in der Zoom Erlebniswelt Gelsenkirchen Rappenantilope (Hippotragus niger niger) im Zoo Frankfurt Rappenantilopen (Hippotragus niger niger) im Zoologischen Garten Berlin Rappenantilope (Hippotragus niger niger) im Zoologischen Garten Berlin

  • Deutsch: Südafrikanische Rappenantilope
  • Français: Hippotrague noir
  • English: Sable Antelope
  • Español: Antílope sable o Antílope negro
  • Nederlands: Sabelantilope



exitinct in the wildOryx dammah

[CRETZSCHMAR, 1827]

Die Säbelantilopen sind von der IUCN als "Extinct in the Wild" (in der Natur ausgestorben) eingestuft. Grund dafür war die extreme Bejagung bis in die 1990er Jahre. Die koordinierte Zucht der wenigen Restbestände machte es möglich, die Art zu erhalten und in gesicherten Arealen in Tunesien, Senegal und Marokko wieder auszuwildern.

Säbelantilope (Oryx dammah) im Zoo Leipzig Säbelantilope (Oryx dammah) im Zoo Leipzig Säbelantilopen (Oryx dammah) im Zoo Leipzig Säbelantilope (Oryx dammah) im Zoo Krefeld

  • Deutsch: Säbelantilope
  • Français: Oryx algazelle
  • English: Scimitar-horned Oryx
  • Español: Órix de cuernos de cimitarra
  • Nederlands: Algazel



Least ConcernOryx gazella

[LINNAEUS, 1758]

Südafrikanischer Spießbock (Oryx gazella) im Zoo Krefeld Südafrikanischer Spießbock (Oryx gazella) im Zoologischen Garten Berlin

  • Deutsch: Südafrikanischer Spießbock
  • Français: Oryx gazelle
  • English: Gemsbok
  • Español: Órice de El Cabo o Gemsbok
  • Nederlands: Gemsbok of Spiesbok



VulnerableOryx leucoryx

[PALLAS, 1777]

Arabische Oryx (Oryx leucoryx) im Tierpark Berlin Arabische Oryx (Oryx leucoryx) im Tierpark Berlin Arabische Oryx (Oryx leucoryx) im Tierpark Berlin

  • Deutsch: Arabischer Oryx oder Weisser Oryx
  • Français: Oryx d'Arabie
  • English: Arabian Oryx
  • Español: Órice de Arabia
  • Nederlands: Arabische oryx

 

 

Die Gefährdungsstufen gemäß IUCN
status
EX
- Extinct (ausgestorben) / EW - Extinct in the Wild (in der Natur ausgestorben) /
CR - Critically Endangered (vom Aussterben bedroht) / EN - Endangered (stark gefährdet) /
VU - Vulnerable (gefährdet) / NT - Near Threatened (potenziell gefährdet) / LC - Least Concern (nicht gefährdet)

Bitte helfen Sie uns, die Korrektheit der Bilder sicherzustellen. Haben Sie einen Fehler erkannt? Haben wir ein Bild einer falschen Art zugeordnet? Ist der Artname veraltet? Wir sind dankbar für jeden Hinweis.

 


Weitere Galerien