Galerie der Skinke (Scincidae)

Die Galerie der Skinke (Scincidae) mit Bildern von Kanarenskinken, Walzenskinken, Stachelskinken, Blauzungenskinken und Tannenzapfenechsen

Die Skinke (oder Glattechsen) sind mit mehr als 1.500 Arten die artenreichste Familie der Echsen. Sie bewohnen tropische Gebiete auf der ganzen Welt. Einige Arten legen Eier, andere gebären lebende Jungtiere.

Chalcides coeruleopunctatus

[SALVADOR, 1975]

Südlicher Kanarenskink (Chalcides coeruleopunctatus) auf La Gomera

  • Deutsch: Südlicher Kanarenskink
  • Français:
  • English:
  • Español: Lisa de Salvador
  • Nederlands:



Chalcides ocellatus

[FORSKAL, 1775]

Bei diesen Walzenskinken ist die Unterart nicht bekannt.

Gefleckter Walzenskink (Chalcides ocellatus) im Kölner Zoo Gefleckter Walzenskink (Chalcides ocellatus) im Reptilium Landau

  • Deutsch: Gefleckter Walzenskink
  • Français:
  • English: Ocellated Skink
  • Español: Eslizón ocelado
  • Nederlands: Parelskink



Chalcides ocellatus tiligugu

[GMELIN 1789]

Diese Unterart kommt vor auf Sardinien, Sizilien und Malta sowie in Marokko, Algerien und Tunesien.

Gefleckter Walzenskink (Chalcides ocellatus tiligugu) am Tempietto Malchittu auf Sardinien Gefleckter Walzenskink (Chalcides ocellatus tiligugu) am Tempietto Malchittu auf Sardinien

  • Deutsch:
  • Français:
  • English:
  • Español:
  • Nederlands:



Least ConcernChalcides viridanus

[GRAVENHORST, 1851]

Westkanarenskink (Chalcides viridanus) im Forschungsmuseum Alexander Koenig, Bonn Westkanarenskink (Chalcides viridanus) im Forschungsmuseum Alexander Koenig, Bonn

  • Deutsch: Westkanarenskink
  • Français:
  • English: West Canary skink
  • Español: Lisa dorada
  • Nederlands: West-Canarische skink



Corucia zebrata

[GRAY, 1855]

Wickelschwanz-Skink (Corucia zebrata) im Tiergarten Schönbrunn, Wien Wickelschwanz-Skink (Corucia zebrata) in der Wilhelma Stuttgart

  • Deutsch: Wickelschwanz-Skink
  • Français:
  • English: Solomon Island Skink
  • Español:
  • Nederlands: Solomon-reuzenskink



Least Concern Egernia cunninghami

[GRAY, 1832]

Cunningham's Skink (Egernia cunninghami) im Aquarium Berlin Cunningham's Skink (Egernia cunninghami) im Aquarium Berlin Cunningham's Skink (Egernia cunninghami) im Aquarium Berlin

  • Deutsch: Cunninghams Stachelstink
  • Français:
  • English: Cunningham's skink
  • Español:
  • Nederlands:



Egernia stokesii

[GRAY, 1845]

Dornschwanz-Stachelskink (Egernia stokesii) im Allwetterzoo Münster Dornschwanz-Stachelskink (Egernia stokesii) im Allwetterzoo Münster Dornschwanz-Stachelskinke (Egernia stokesii) im Allwetterzoo Münster Dornschwanz-Stachelskink (Egernia stokesii) im Kölner Zoo Dornschwanz-Stachelskink (Egernia stokesii) im Tierpark Berlin Dornschwanz-Stachelskink (Egernia stokesii) im Aquarium Berlin

  • Deutsch: Dornschwanz-Stachelskink
  • Français:
  • English: Gidgee Spiny-tailed Skink
  • Español:
  • Nederlands: Doornstaartskink



Egernia striolata

[PETERS, 1870]

Baumskink (Egernia striolata) im Zoo Wuppertal

  • Deutsch: Baumskink
  • Français:
  • English: Tree Skink
  • Español:
  • Nederlands:



Least ConcernEumeces algeriensis

[PETERS, 1864]

Algerischer Skink (Eumeces algeriensis) im Kölner Zoo

  • Deutsch: Algerischer Skink
  • Français: Eumece D'Algerie
  • English: Algerian Orange-tailed Skink
  • Español: Bulán
  • Nederlands:



Eumeces schneideri

[DAUDIN, 1802]

Berberskink (Eumeces schneideri) im Reptilium Landau Berberskink (Eumeces schneideri) im Reptilium Landau

  • Deutsch: Berberskink oder Tüpfelskink
  • Français:
  • English: Schneider's Skink
  • Español:
  • Nederlands: Schneiders skink



Eutropis macularia

Bronzeskink (Eutropis macularia) im Zoologischen Forschungsmuseum Alexander Koenig, Bonn Bronzeskink (Eutropis macularia) im Kölner Zoo Bronzeskink (Eutropis macularia) im Kui Buri National Park, Thailand

  • Deutsch: Gefleckte Mabuye oder Bronzeskink
  • Français:
  • English: Bronze Grass Skink
  • Español:
  • Nederlands:



Eutropis multifasciata

[KUHL, 1820]

Vielstreifenskink (Eutropis multifasciata) aus Thailand Vielstreifenskink (Eutropis multifasciata) aus dem Kaeng Krachan National Park, Thailand

  • Deutsch: Vielstreifenskink
  • Français:
  • English: Common Sun Skink
  • Español:
  • Nederlands:



Mochlus fernandi

[BURTON, 1836]

Prachtskink (Mochlus fernandi) im Kölner Zoo Prachtskink (Mochlus fernandi) im Kölner Zoo Prachtskink (Mochlus fernandi) im Kölner Zoo

  • Deutsch: Feuerskink oder Prachtskink
  • Français:
  • English: Fire skink
  • Español:
  • Nederlands: Prachtskink



Scincus scincus

[LINNAEUS, 1758]

Apothekerskink (Scincus scincus) im Reptilium Landau Apothekerskink (Scincus scincus) im TerraZoo Rheinberg

  • Deutsch: Apothekerskink
  • Français: Poisson de sable
  • English: Sandfish Skink
  • Español: Pez de arena
  • Nederlands: Apothekersskink



Tiliqua gigas

[SCHNEIDER, 1801]

Großer Blauzungenskink (Tiliqua gigas) im Kölner Zoo Großer Blauzungenskink (Tiliqua gigas) im Zoo Neuwied

  • Deutsch: Großer Blauzungenskink
  • Français:
  • English: Giant Bluetongue Skink
  • Español:
  • Nederlands: Reuzenblauwtongskink



Tiliqua gigas evanescens

[SHEA, 2000]

Südlicher Neuguinea-Blauzungenskink (Tiliqua gigas evanescens) im Reptilium Landau Südlicher Neuguinea-Blauzungenskink (Tiliqua gigas evanescens) im Reptilium Landau

  • Deutsch: Südlicher Neuguinea-Blauzungenskink
  • Français:
  • English:
  • Español:
  • Nederlands:



Tiliqua rugosa

[GRAY, 1825]

Tannenzapfenechse (Tiliqua rugosa) im Allwetterzoo Münster Tannenzapfenechse (Tiliqua rugosa) im TerraZoo Rheinberg Tannenzapfenechse (Tiliqua rugosa) im TerraZoo Rheinberg Tannenzapfenechse (Tiliqua rugosa) in der Wilhelma Stuttgart Tannenzapfenechse (Tiliqua rugosa) in der Wilhelma Stuttgart

  • Deutsch: Tannenzapfenechse
  • Français: Scinque rugueux
  • English: Shingleback Lizard or Pinecone lizard
  • Español: Lagartos de lengua azulada
  • Nederlands: Pijnappelskink



Tiliqua scincoides

[WHITE, 1790]

Blauzungenskink (Tiliqua scincoides) im TerraZoo Rheinberg Blauzungenskink (Tiliqua scincoides) im TerraZoo Rheinberg Blauzungenskink (Tiliqua scincoides) im TerraZoo Rheinberg Blauzungenskink (Tiliqua scincoides) in Dusit Zoo Bangkok Blauzungenskink (Tiliqua scincoides) im TerraZoo Rheinberg

  • Deutsch: Blauzungenskink
  • Français:
  • English: Common Bluetongue
  • Español: Escinco de Lengua Azul
  • Nederlands: Gewone blauwtongskink



Trachylepis quinquetaeniata

[LICHTENSTEIN, 1823]

Blauschwanzskink (Trachylepis quinquetaeniata) bei DahmsTierleben Blauschwanzskink (Trachylepis quinquetaeniata) im Tierpark Berlin

  • Deutsch: Blauschwanzskink
  • Français:
  • English: African five-lined skink or Rainbow mabuya
  • Español:
  • Nederlands:



Least Concern Trachylepis seychellensis

[DUMÉRIL & BIBRON, 1839]

Seychellen Skink (Trachylepis seychellensis) auf Mahé, Seychellen Seychellen Skink (Trachylepis seychellensis) auf Bird Island, Seychellen Seychellen Skink (Trachylepis seychellensis) auf Bird Island, Seychellen Seychellen Skink (Trachylepis seychellensis) auf Bird Island, Seychellen Seychellen Skink (Trachylepis seychellensis) auf Bird Island, Seychellen Seychellen Skink (Trachylepis seychellensis) auf Bird Island, Seychellen Seychellen Skink (Trachylepis seychellensis) auf Bird Island, Seychellen Seychellen Skink (Trachylepis seychellensis) auf Bird Island, Seychellen

  • Deutsch: Seychellen Skink
  • Français:
  • English: Seychelles skink
  • Español:
  • Nederlands:



Least Concern Trachylepis wrightii

[BOULENGER, 1887]

Wrights Skink (Trachylepis wrightii) auf Cousin, Seychellen Wrights Skink (Trachylepis wrightii) auf Cousin, Seychellen Wrights Skink (Trachylepis wrightii) auf Cousin, Seychellen Wrights Skink (Trachylepis wrightii) auf Cousin, Seychellen

  • Deutsch: Wrights Skink
  • Français:
  • English: Wright's Mabuya
  • Español:
  • Nederlands:



Least ConcernTribolonotus gracilis

[DE ROOIJ, 1909]

Orangeaugen-Helmskink (Tribolonotus gracilis) bei DahmsTierleben Orangeaugen-Helmskink (Tribolonotus gracilis) bei DahmsTierleben Orangeaugen-Helmskinke (Tribolonotus gracilis) bei DahmsTierleben Orangeaugen-Helmskink (Tribolonotus gracilis) bei DahmsTierleben Orangeaugen-Helmskink (Tribolonotus gracilis) bei DahmsTierleben

  • Deutsch: Orangeaugen-Helmskink oder Buschkrokodil
  • Français:
  • English: Red-Eyed Crocodile Skinks
  • Español: Escinco cocodrilo
  • Nederlands:



Least ConcernTribolonotus novaeguineae

[SCHLEGEL, 1834]

Neuguinea-Stachelskink (Tribolonotus novaeguineae) bei DahmsTierleben Neuguinea-Stachelskink (Tribolonotus novaeguineae) bei DahmsTierleben Neuguinea-Stachelskinke (Tribolonotus novaeguineae) bei DahmsTierleben Neuguinea-Stachelskinke (Tribolonotus novaeguineae) bei DahmsTierleben

  • Deutsch: Neuguinea-Stachelskink oder Neuguinea-Buschkrokodil
  • Français:
  • English: Spiny Skink
  • Español:
  • Nederlands:

 

 

Die Gefährdungsstufen gemäß IUCN
status
EX
- Extinct (ausgestorben) / EW - Extinct in the Wild (in der Natur ausgestorben) /
CR - Critically Endangered (vom Aussterben bedroht) / EN - Endangered (stark gefährdet) /
VU - Vulnerable (gefährdet) / NT - Near Threatened (potenziell gefährdet) / LC - Least Concern (nicht gefährdet)

Bitte helfen Sie uns, die Korrektheit der Bilder sicherzustellen. Haben Sie einen Fehler erkannt? Haben wir ein Bild einer falschen Art zugeordnet? Ist der Artname veraltet? Wir sind dankbar für jeden Hinweis.