Sie sind hier:Startseite / Systematik

Systematik

Neue Entdeckungen, neue wissenschaftliche Ansätze und die ständige Verbesserung technischer Möglichkeiten sorgen innerhalb der Systematik für heftige Diskussionen, verbunden mit ständigen Veränderungen und kontroversen Lehrmeinungen. In der Literatur findet man kaum zwei übereinstimmende Darstellungen. Neben der auf Linné basierenden "klassischen Darstellungsweise" finden sich zudem alternative Vorgehensweise, wie die Kladistik, was die Situation für und Laien nicht gerade vereinfacht.

Dies ist der Versuch, die wesentlichen Zusammenhänge aufzuzeigen und eine möglichst aktuelle Informationen mit dem Schwerpunkt Reptilien und Amphibien bieten. Hinweise auf aktuelle Neuschreibungen  aus den letzten 12 Monaten finden Sie unter:



Kapitel 1: Grundlagen

Grundlagen

Kapitel 1 informiert über die Geschichte der Systematik und erläutert die wesentlichen Begriffe und Strukturelemente. [mehr ...]

Kapitel 2: Lebewesen

Lebewesen

In Kapitel 2 wagen wir uns an die Definition des Begriffs "Lebewesen" heran und beschreiben die drei Domänen "Eucaryota", "Bacteria" und "Archaea" als die höchsten Klassifizierungskategorien der Lebewesen. [mehr ...]

Kapitel 3: Metazoa

Metazoa

In Kapitel 3 zeigen wir die Systematik der vielzelligen Tiere, zu denen natürlich auch die nachfolgend beschriebenen Gliederfüßer, Amphibien und Reptilien gehören. [mehr ...]

Kapitel 4: Arthropoda

Arthropoda

Kapitel 4 zeigt die Struktur der Arthropoda (Gliederfüßer), zu denen u.a. Spinnen, Krebse und Insekten gehören. [mehr ...]

Kapitel 5: Amphibia

Amphibiia

Kapitel 5 enthält die vollständige Systematik der Amphibien mit Froschlurchen (Anura), Schwanzlurchen (Caudata) und Schleichenlurchen (Gymnophora). [mehr ...]

Kapitel 6: Reptilia

Reptilia

Kapitel 6 enthält die vollständige Systematik der Reptilien mit Krokodilen (Crocodylia), Schnabelköpfen (Rhynchocephalia), Schuppenkriechtieren (Squamata) und Schildkröten (Testudinata). [mehr ...]