Galerie der Turakos (Musophagiformes)

Die Galerie der Turakos (Musophagiformes), einer Gruppe von Vögeln, die die Baumkronen in den Wald- und Buschgebieten südlich der Sahara bewohnen.

Die Turakos wurden früher den Kuckucksvögeln (Cuculiformes) zugeordnet. Diese Einordnung wurde mittlerweile überarbeitet und nun bilden die in Afrika beheimateten Turakos die Ordnung Musophagiformes. 23 Arten sind in 6 Gattungen beschrieben.

Least Concern Corythaeola cristata

[VEIELLOT, 1816]

Riesenturako (Corythaeola cristata) im Weltvogelpark Walsrode

  • D Riesenturako
  • F Touraco géant
  • UK Great Blue Turaco
  • E Turaco Gigante
  • NL Reuzentoerako



Least Concern Corythaixoides personatus

[RUPPELL, 1842]

Nacktkehl-Lärmvögel (Corythaixoides personatus) im Kölner Zoo

  • D Nacktkehl-Lärmvogel
  • F Touraco masqué
  • UK Bare-faced Go-away-bird
  • E Turaco enmascarado
  • NL Maskertoerako



Least Concern Tauraco leucolophus

[VON HEUGLIN, 1855]

Weißhaubenturakos (Tauraco leucolophus) im Kölner Zoo Weißhaubenturako (Tauraco leucolophus) im Kölner Zoo

  • D Weißhaubenturako
  • F Touraco à huppe blanche
  • UK White-crested Turaco
  • E Turaco Crestiblanco
  • NL Witkuiftoerako



Least Concern Tauraco leucotis

[RUPPELL, 1835]

Weißohrturako (Tauraco leucotis) im Zoologischen Garten Berlin

  • D Weißohrturako
  • F Touraco à joues blanches
  • UK White-cheeked turaco
  • E Turaco cariblanco
  • NL Witwangtoerako



Least Concern Tauraco violaceus

[ISERT, 1788]

Schildturako (Tauraco violaceus) im Zoologischen Garten Berlin

  • D Schildturako
  • F Touraco violet
  • UK Violet Turaco
  • E Turaco Violáceo
  • NL Violette Toerako

 

 

Die Gefährdungsstufen gemäß IUCN
status
EX
- Extinct (ausgestorben) / EW - Extinct in the Wild (in der Natur ausgestorben) /
CR - Critically Endangered (vom Aussterben bedroht) / EN - Endangered (stark gefährdet) /
VU - Vulnerable (gefährdet) / NT - Near Threatened (potenziell gefährdet) / LC - Least Concern (nicht gefährdet)

Bitte helfen Sie uns, die Korrektheit der Bilder sicherzustellen. Haben Sie einen Fehler erkannt? Haben wir ein Bild einer falschen Art zugeordnet? Ist der Artname veraltet? Wir sind dankbar für jeden Hinweis.