Galerie der Grasmückenartigen (Sylviidae)

Die Galerie der Grasmückenartigen (Sylviidae)

Die Familie der Grasmückenartigen enthält 20 Gattungen und ca.70 Arten. Es sind kleine bis mittelgroße Arten, der Scwanz ist meist lang und gerade abgeschnitten. Einigen Arten sind gut zu erkennen durch die weißen Abzeichen in den äußeren Schwanzfedern.

Least Concern Sylvia atricapilla atricapilla

[LINNAEUS, 1858]

Die Nominatform kommt vor von Westeuropa bis Sibirien.

Europäische Mönchsgrasmücke (Sylvia atricapilla atricapilla) im Garten Europäische Mönchsgrasmücke (Sylvia atricapilla atricapilla) im Naturschutzgebiet Kiesgrube Meschenich

  • Deutsch: Europäische Mönchsgrasmücke
  • Français: Fauvette à tête noire
  • English: Eurasian Blackcap
  • Español: Curruca Capirotada
  • Nederlands: Zwartkop

 

 

Die Gefährdungsstufen gemäß IUCN
status
EX
- Extinct (ausgestorben) / EW - Extinct in the Wild (in der Natur ausgestorben) /
CR - Critically Endangered (vom Aussterben bedroht) / EN - Endangered (stark gefährdet) /
VU - Vulnerable (gefährdet) / NT - Near Threatened (potenziell gefährdet) / LC - Least Concern (nicht gefährdet)

Bitte helfen Sie uns, die Korrektheit der Bilder sicherzustellen. Haben Sie einen Fehler erkannt? Haben wir ein Bild einer falschen Art zugeordnet? Ist der Artname veraltet? Wir sind dankbar für jeden Hinweis.