Galerie der Trogone (Trogoniformes)

Die Galerie der Trogone (Trogoniformes), einer Gruppe farbenprächtigster Vögel aus den tropischen Waldgebieten

Zu den Trogonen zählen 6 Gattungen mit 39 Arten. Sie bewohnen die tropischen Waldgebiete in Afrika, Indien, Südostasien und in Mittel- und Südamerika und verbringen den größten Teil des Tages auf Bäumen.

Least Concern Pharomachrus antisianus

[D'ORBIGNY, 1837]

Kammtrogon (Pharomachrus antisianus) aus dem Naturschutzgebiet Mindo–Nambillo, Ecuador

  • Deutsch: Kammtrogon
  • Français: Quetzal antisien
  • English: Crested Quetzal
  • Español: Quetzal Crestado
  • Nederlands: Kuifquetzal



Least Concern Trogon rufus tenellus

[CABANIS, 1862]

Diese Unterart kommt vor vom südöstlichen Honduras bis zum nordwestlichen Kolumbien

weiblicher Schwarzkehltrogon (Trogon rufus tenellus) im Nationalpark Tortuguero, Costa Rica männlicher Schwarzkehltrogon (Trogon rufus tenellus) im Nationalpark Carara, Costa Rica

  • Deutsch: Schwarzkehltrogon
  • Français: Trogon aurore
  • English: Black-throated Trogon
  • Español: Trogón amarillo, in Costa Rica Trogón Cabeciverde
  • Nederlands: Zwartkeeltrogon

 

 

Die Gefährdungsstufen gemäß IUCN
status
EX
- Extinct (ausgestorben) / EW - Extinct in the Wild (in der Natur ausgestorben) /
CR - Critically Endangered (vom Aussterben bedroht) / EN - Endangered (stark gefährdet) /
VU - Vulnerable (gefährdet) / NT - Near Threatened (potenziell gefährdet) / LC - Least Concern (nicht gefährdet)

Bitte helfen Sie uns, die Korrektheit der Bilder sicherzustellen. Haben Sie einen Fehler erkannt? Haben wir ein Bild einer falschen Art zugeordnet? Ist der Artname veraltet? Wir sind dankbar für jeden Hinweis.