Pilosa (Zahnarme)

Ameisenbären und die Faultiere bilden die Ordnung der Zahnlosen. Zusammen mit den Gepanzerten Nebengelenktieren, von den heute nur noch die Gürteltiere leben, bilden sie die Überordnung der Nebengelenktiere (Xenarthra). Mit ihnen haben sie die zusätzlichen Wirbelfortsätze am Rückgrat gemein, das Fehlen des Rückpanzerns unterscheidet die beiden Gruppen. Da Faultiere und Ameisenbären ansonsten wenig Gemeinsamkeiten aufweisen, ist diese Zuordnung umstritten.

Least Concern Bradypus variegatus

[SCHINZ, 1825]

Sloth Sanctuary Cahuita, Costa Rica Sloth Sanctuary Cahuita, Costa Rica

  • D Braunkehl-Faultier
  • F Paresseux à gorge brune
  • UK Brown-throated sloth
  • E Perezoso bayo
  • NL Kapucijnluiaard



Least Concern Choloepus didactylus

[LINNAEUS, 1758]

Zoo Dortmund Zoo Dortmund

  • D Eigentliches Zweifingerfaultier oder Unau
  • F Paresseux à deux doigts
  • UK Linnaeus's two-toed sloth
  • E Perezoso de dos dedos de Linnaeus
  • NL Tweevingerige luiaard



Least Concern Choloepus hoffmanni

[PETERS, 1858]

Sloth Sanctuary Cahuita, Costa Rica Sloth Sanctuary Cahuita, Costa Rica

  • D Hoffmann-Zweifingerfaultier
  • F Unau d'Hoffmann ou paresseux d’Hoffmann
  • UK Hoffmann's two-toed sloth
  • E Perezoso de dos dedos de Hoffmann
  • NL Hoffmannluiaard



Vulnerable Myrmecophaga tridactyla

[LINNAEUS, 1758]

Zoo Dortmund Zoo Duisburg Zoo Köln Zoo Köln

  • D Großer Ameisenbär
  • F Tamanoir ou Fourmilier géant
  • UK Giant anteater or Ant bear
  • E Oso hormiguero gigante
  • NL Reuzenmiereneter