Sie sind hier:Startseite / Bilder-Galerien / Arthropoda (Gliederfüßer) / Hymenoptera (Hautflügler)

Hymenoptera (Hautflügler)

Die Galerie der Hautflügler



Die Hautflügler werden gerne umschrieben als "eine ökologische Schlüsselgruppe mit entscheidender Bedeutung für Struktur und Funktion fast aller terrestrischen Ökosysteme" (Zitat aus Wikipedia). Als Beispiel wird die Bedeutung der Bienen für die Bestäubung der Pflanzen angeführt.
Hautflügler sind meist kleine bis mittelgroße Insekten, die maximal etwa 6,5 cm Körperlänge und 10 cm Flügelspannweite erreichen. In ihrer Entwicklung durchlaufen sie eine vollständige Metamorphose, von der Larve beginnend über eine Puppe bis zum ausgewachsenen Insekt (Imago). Der Kopf des ausgewachsenen Insekts ist zumeist sehr beweglich und über eine dünne Halsregion mit dem Rumpf verbunden. Die meisten Arten besitzen zwei Flügelpaare, die im Flug aneinander gekoppelt sind und sich einheitlich bewegen.



Ampulex compressa [FABRICIUS, 1781]

Aquazoo Löbbecke Museum, Düsseldorf

  • D Juwelwespe
  • F
  • UK Emerald cockroach wasp or Jewel wasp
  • E Avispa esmeralda
  • NL



Apis mellifera [LINNAEUS, 1758]

Finkens Garten, Köln-RodenkirchenFinkens Garten, Köln-Rodenkirchen

  • D Westliche Honigbiene oder Europäische Honigbiene
  • F L'abeille européenne
  • UK Western honey bee
  • E Abeja europea
  • NL Honingbij



Atta spec.

Zoo Köln

  • D Blattscheideameise
  • F
  • UK
  • E
  • NL



Least Concern Bombus lapidarius [LINNAEUS, 1758]

Kölner Süden

  • D Steinhummel
  • F Bourdon des pierres
  • UK Red-tailed bumblebee
  • E
  • NL Steenhommel



Bombus pascuorum [SCOPOLI, 1763]

Kölner SüdenKölner Süden

  • D Ackerhummel
  • F Bourdon des champs
  • UK Common Carder Bee
  • E
  • NL Akkerhommel



Bombus terrestris [LINNAEUS, 1758]

Kölner SüdenKölner Süden

  • D Dunkle Erdhummel
  • F Bourdon terrestre
  • UK Buff-tailed bumblebee
  • E Abejorro común
  • NL Gewone aardhommel



Colletes cunicularius [LINNAEUS, 1761]

Kölner SüdenKölner Süden

  • D Frühlings-Seidenbiene
  • F
  • UK Mining bee
  • E
  • NL Grote zijdebij



Colletes daviesanus [SMITH, 1846]

Kölner Süden

  • D Gemeine Seidenbiene
  • F
  • UK
  • E
  • NL Wormkruidbij



Mischocyttarus mexicanus cubicola [RICHARDS, 1978]

Saint Croix, US Virgin IslandsSaint Croix, US Virgin Islands

  • D
  • F
  • UK
  • E
  • NL



Polistes dominula [CHRIST, 1791]

Kölner Süden

  • D Gallische Feldwespe
  • F Poliste gaulois
  • UK European paper wasp
  • E Avispa cartonera
  • NL Franse veldwesp



Polyrhachis dives [SMITH, 1857]

Naturzoo Rheine

  • D Schwarze Weberameise
  • F
  • UK
  • E
  • NL



Xylocopa darwini [COCKERELL, 1926]

San Cristóbal, Galapagos, Ecuador

  • D Galápagos-Holzbiene
  • F
  • UK Galápagos carpenter bee
  • E
  • NL



Xylocopa

Bei diesem Insekt (aufgenommen im Kui Buri Nationalpark, Thailand) handelt es sich um eine Holzbiene der Gattung Xylocopa. Möglicherweise Xylocopa latipes oder Xylocopa tenuiscapa

Kui Buri Nationalpark, ThailandKui Buri Nationalpark, Thailand

  • D
  • F
  • UK
  • E
  • NL



Neu aufgenommene Arten
Januar 2018
Dezember 2017
Anzahl der Arten
Amphibia (Amphibien)65
Arthropoda (Gliedertiere)257
Aves (Vögel)563
Mammalia (Säugetiere)381
Pisces (Fische)275
Reptilia (Reptilien)433
Weitere Tiere65
Summe2.039
Gefährdungsstufen
Die Gefährdungsstufen gemäß IUCN
status
EXExtinct
ausgestorben
EWExtinct in the Wild
in der Natur ausgestorben
CRCritically Endangered
vom Aussterben bedroht
ENEndangered
stark gefährdet
VUVulnerable
gefährdet
NTNear Threatened
potenziell gefährdet
LCLeast Concern
nicht gefährdet
Bild des Monats
Unser Bild des Monatsmehr ...
Fehler erkannt?
Bitte helfen Sie uns, die Korrektheit der Bilder sicherzustellen.
  • Haben Sie einen Fehler erkannt?
  • Haben wir ein Bild einer falschen Art zugeordnet?
  • Ist der Artname veraltet?
Wir sind dankbar für jeden Hinweis.