Galerie der Schmuckvögel (Cotingidae)

Die Galerie der Schmuckvögel (Cotingidae)

Schmuckvögel stammen aus den Tropen und Subtropen in Mittel- und Südamerika. Es sind kleine bis große Waldvögel, die einzelgängerisch leben und sich von Früchten und Insekten ernähren.

Least Concern Lipaugus unirufus unirufus

[SCLATER, 1860]

Diese Unterart kommt vor von Mexiko bis ins nördliche Kolumbien.

Zimtrote Piha (Lipaugus unirufus unirufus) im Nationalpark Corcovado, Costa Rica

  • D Zimtrote Piha
  • F Piauhau roux
  • UK Rufous piha
  • E Guardabosques rojizo
  • NL Rosse piha

 

 

Die Gefährdungsstufen gemäß IUCN
status
EX
- Extinct (ausgestorben) / EW - Extinct in the Wild (in der Natur ausgestorben) /
CR - Critically Endangered (vom Aussterben bedroht) / EN - Endangered (stark gefährdet) /
VU - Vulnerable (gefährdet) / NT - Near Threatened (potenziell gefährdet) / LC - Least Concern (nicht gefährdet)

Bitte helfen Sie uns, die Korrektheit der Bilder sicherzustellen. Haben Sie einen Fehler erkannt? Haben wir ein Bild einer falschen Art zugeordnet? Ist der Artname veraltet? Wir sind dankbar für jeden Hinweis.