Galerie der Uranoscopiformes

Die Galerie der Uranoscopiformes, einer Gruppe von Fischen, zu denen Sandaale, Sandbarsche und Himmelsgucker gehören

Zu den Uranoscopiformes zählen die Himmelsgucker oder Sterngucker (Uranoscopidae) mit etwa 50 Arten, die Sandaale (Ammodytidae) mit 30 Arten, die Sandbarsche oder Krokodilfische (Pinguipedidae) mit 80 Arten und dem Torrentfish (Cheimarrichthys fosteri).

Parapercis hexophtalma

[CUVIER, 1829]

Schwanzfleck-Sandbarsch (Parapercis hexophtalma) im Zoo Leipzig

  • Deutsch: Schwanzfleck-Sandbarsch
  • Français: Pintade de mer ou Perche de sable à tache noire
  • English: Speckled sandperch
  • Español:
  • Nederlands:

 

 

Die Gefährdungsstufen gemäß IUCN
status
EX
- Extinct (ausgestorben) / EW - Extinct in the Wild (in der Natur ausgestorben) /
CR - Critically Endangered (vom Aussterben bedroht) / EN - Endangered (stark gefährdet) /
VU - Vulnerable (gefährdet) / NT - Near Threatened (potenziell gefährdet) / LC - Least Concern (nicht gefährdet)

Bitte helfen Sie uns, die Korrektheit der Bilder sicherzustellen. Haben Sie einen Fehler erkannt? Haben wir ein Bild einer falschen Art zugeordnet? Ist der Artname veraltet? Wir sind dankbar für jeden Hinweis.