Sie sind hier:Startseite / Bilder / Arthropoda (Gliederfüßer)

Arthropoda

Die Galerie der Gliederfüßer



Die Gliederfüßer stellen rund 80% aller rezenten Tierarten, darunter beinahe 1 Million Insekten, 100.000 Spinnentiere und 52.000 Krebstiere. Alle Arthropoden besitzen einen Körper, der in Segmente gegliedert ist. Ein Segment kann ein Paar Gliedmaßen besitzen, also Beine, Antennen oder Mundwerkzeuge. Im Laufe der Evolution kam es zu Verschmelzungen von Segmenten. Bei den Doppelfüßern (Diplopoda) sind jeweils zwei aufeinanderfolgende Segmente verschmolzen. Das erklärt, warum heute jedes (Doppel-) Segment zwei Beinpaare besitzt. Bei allen Gliederfüßern sind die vorderen Segmente zum Kopf verschmolzen. Bei den Insekten ist die Segmentierung noch weiter fortgeschritten, denn es sind zahlreiche Segmente verschmolzen und bilden heute mit Kopf, Mittel- und Hinterleib drei Körperabschnitte mit völlig verschiedenen Funktionen.



Ischnura elegansGroße Pechlibelle
(Ischnura elegans)
Cupiennius coccineusKammspinne
(Cupiennius coccineus)



Stamm Arthropoda (Gliederfüßer)



Bild des Monats
Unser Bild des Monatsmehr ...
Gefährdungsstufen
Die Gefährdungsstufen gemäß IUCN
status
EXExtinct
ausgestorben
EWExtinct in the Wild
in der Natur ausgestorben
CRCritically Endangered
vom Aussterben bedroht
ENEndangered
stark gefährdet
VUVulnerable
gefährdet
NTNear Threatened
potenziell gefährdet
LCLeast Concern
nicht gefährdet
Anzahl der Arten
Amphibia (Amphibien)64
Arthropoda (Gliedertiere)227
Aves (Vögel)501
Mammalia (Säugetiere)371
Pisces (Fische)250
Reptilia (Reptilien)425
Weitere Tiere62
Summe1.900
Neu aufgenommene Arten

Februar 2017



Januar 2017



Dezember 2016



November 2016

Fehler erkannt?
Bitte helfen Sie uns, die Korrektheit der Bilder sicherzustellen.
  • Haben Sie einen Fehler erkannt?
  • Haben wir ein Bild einer falschen Art zugeordnet?
  • Ist der Artname veraltet?
Wir sind dankbar für jeden Hinweis.